Betriebspraktikum vom 30.11.-04.12.15

Schüler schnuppern Arbeitsluft

 

Die Schüler der 8. Klasse absolvierten vom 30.11. – 04.12. im Rahmen der Berufsorientierung die erste Praktikumswoche im Schuljahr 2015/16. Sie organisierten sich im Vorfeld selbstständig eine Praktikumsstelle, die ihren eigenen beruflichen Vorstellungen und Wünschen entsprach. Hier zeigte sich die Vielfalt der persönlichen Interessen in den gewählten Berufen. Von der Altenpflegerin und Erzieherin über die Einzelhandelskauffrau und den KFZ-Mechaniker  bis hin zu klassischen Handwerksberufen wie Maurer, Schreiner und Fliesenleger war alles dabei. Während der Woche durften die Schüler mit Gesellen und Meistern in den Betrieben zusammenarbeiten. Die aktive Mitarbeit in den Betrieben bereitete den Schülern sichtlich Freude. Viele Erfahrungen wurden in dieser Woche gesammelt, im Hinblick auf die eigene zukünftige Berufswahl. Die Rückmeldung sowohl durch die Betriebe als auch von den Schülern ist durchwegs positiv.

 

Vielen herzlichen Dank an alle Betriebe für die konstruktive Zusammenarbeit.