Am 25.02.2016 fand an der Berufsschule der MUBIK-Tag (= Mittelschule und Berufsschule in Kooperation) statt, an dem die 8. Klasse teilnahm. Bereits Wochen vorher konnten sich die Schülerinnen und Schüler in Listen eintragen, um so vier verschiedene Angebote nutzen zu können. Sowohl Theoretisches als auch Praktisches wurde angeboten. Gern angenommen wurden die Aktionen in der Küche und in den Werkstätten, z. B. das Verzieren und Verpacken von Ostersachen, das Herstellen eines einfachen Werkstückes aus Holz oder das Herstellen eines Steckspiels aus Aluminium. Darüber hinaus informierten sich die Schüler unter anderem über Berufsausbildung allgemein und Berufsschule und über die Möglichkeiten nach dem Quali. Alles in allem ein gelungener Tag.