Berufsausbildungsmesse Nürnberg

Am 10.12.2015 besuchte die 8. und 9. Klasse die Berufsausbildungsmesse in Nürnberg.

 

Im Vorfeld wurden die Schüler im Unterricht auf den Messebesuch vorbereitet, um eine Vorauswahl nach persönlichen Berufsinteressen vorzunehmen und einen Überblick über die zahlreichen Messestände zu erhalten. Um 8.23 Uhr ging der Zug nach Nürnberg, begleitet von den Lehrkräften Heidi Mohr, Anton Schmidpeter und Bernd Eigner. Nach einer kurzen Fahrt mit der U-Bahn erreichten wir das Messegelände. Dort sammelten die Schüler von 9.40-12.45 Uhr Eindrücke und Informationen zu ihren Wunschberufen. In drei Nürnberger Messehallen stellte eine Vielzahl von Betrieben ihre Ausbildungsberufe vor. Azubis, Gesellen und Meister standen den neugierigen Schülern Rede und Antwort. Sie betreuten typische berufliche Tätigkeiten, die von den Schülern praktisch ausgeführt werden durften.

 

Ein anschließender, gemeinsamer Besuch auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt rundete diesen gelungenen Tag ab.