Welttag des Buches 2016

Am 26.04.2016 fuhren wir mit dem Bus nach Gunzenhausen, um dort im Rahmen des Welttag des Buches als erstes die Schul- und Stadtbücherei zu besuchen. Wir wurden herzlich empfangen und durften nach einer kurzen Einführung mit einer kleinen Really die Schul- und Stadtbücherei erkunden. Als Belohnung erhielten wir einen Schatz in Form von Gummibärchen. Im Anschluss an die Schul- und Stadtbücherei besuchten wir die Buchhandlung Fischer, wo wir als Geschenk das Kinderbuch "Im Bann des Tornados" erhielten. Die Familie Fischer erklärte uns kurz ihre Arbeit und den Aufbau ihrer Buchhandlung. Einige von uns haben sich noch weitere Bücher gekauft. Zum Abschluss an diesem Ausflugstag durften wir in Gunzenhausen shoppen gehen. Uns allen hat dieser Tag viel Spaß gemacht.