Advent im Schulhaus Absberg

Im Advent trafen sich die Schüler und Schülerinnen im Schulhaus Absberg jeden Montag, um die Woche mit einer kleinen Adventsfeier zu beginnen:

Das Licht im Klassenzimmer flackert, die Haustüre klemmt, das Waschbecken ist verstopft, die Bilderleiste soll angebracht werden, der Adventskranz muss aufgebaut werden... was wären wir ohne "unsere" Gemeindearbeiter, Herrn Berger und Herrn Müller?
So bedankten wir uns bei ihnen für die Hilfsbereitschaft, mit der sie uns das ganze Jahr über unterstützen: