Pelzermärtel

Als wir heute in die Pause gehen wollten, konnten wir unseren Augen nicht trauen: Auf dem Fensterbrett zur Turnhalle standen zwei Päckchen. Schnell hatten wir herausgefunden, wer die Geschenke gebracht hat. Das konnte ja kein anderer gewesen sein, als der Pelzermärtel. Schließlich ist heute der 11.11. - Sankt Martin. Aber für wen sollte das Päckchen sein? Während die einen noch rätselten und Frau Felke zu Hilfe holten, hatten die anderen schon entdeckt, dass auch in ihren Schuhen wunderschön verpackte Geschenke steckten - für jeden eines. Jetzt waren wir nicht mehr zu bremsen. Schnell hatten wir den anderen, die noch im Klassenzimmer waren, Bescheid gesagt. Alle stürmten zu ihren Schuhen. Da war vielleicht was los! Wir waren total begeistert.

Lieber Pelzermärtel, wir hoffen, du kannst das hier lesen und sehen:

Vielen, lieben Dank! sagt dir Deine Klasse 1b.