Wandertag der 2. Klasse zusammen mit den Dritt- und Viertklässern am 24. September

 

Bei schönstem Herbstwetter startete die 2. Klasse, die ja jetzt in der Grundschule in Absberg daheim ist, zu ihrem Wandertag.

Der Weg führte vom Schulhaus  direkt hinunter zum Ufer des Kleinen Brombachsees. Dort an der sog. „ Seespitz“ wurde am Spielplatz die erste Pause eingelegt.

Anschließend wanderten alle auf dem Fußweg direkt am See zur Badehalbinsel. Hier gab es schon wieder einen Spielplatz, der zum Verweilen einlud.

Der große neue Spiel- und Fußballplatz der Gemeinde Absberg war das letzte Ziel unseres Wandertages.

3 Klassen mit mehr als 60 Kindern fanden hier einen schönen Fußballplatz und viele Spielgeräte vor.

Die Zeit verging wie im Flug und endlich machten sich alle an den Aufstieg in Richtung Schulhaus.

Müde, aber zufrieden stiegen unsere Grundschüler mittags in den Bus.

Alle waren sich einig: es war ein toller Tag, der bald wiederholt werden könnte.