Frau Kolb von Klasse 2000 zu Besuch

Dank der AOK, die unser Pate für das Gesundheitsprogramm ist, besuchte uns auch dieses Jahr unsere Gesundheitsförderin Frau Kolb wieder. Dieses Mal ging es um Ernährung und was in unserem Körper geschieht, wenn wir Nahrung zu uns nehmen. - Wie immer hatten wir viel Spaß dabei.

Zuallererst durften wir ein Stückchen Brot ganz langsam und bewusst kauen. Wir entdeckten, dass es nach dem vielen Kauen ganz süß schmeckte und sehr klein geworden war, bevor wir es dann hinunterschluckten. Danach durften wir selbst die wichtigen Organe und Körperteile für den Weg der Nahrung herausfinden und ein Modell herstellen.

Sehr beeindruckt hat uns, dass Kathi auch schlucken konnte, obwohl sie einen Handstand machte!
Sehr beeindruckt hat uns, dass Kathi auch schlucken konnte, obwohl sie einen Handstand machte!

So ist also der Weg der Nahrung. Und so ein Stückchen Brot wird ganz schön bearbeitet bis am Schluss alle verwertbaren Inhalte von unserem Körper herausgezogen worden sind...

 

 

 

 

 

 

 

Vielen Dank für Ihren Besuch, Frau Kolb.

Kommen Sie bald wieder!