Mit dem Förster im Wald

Erwartungsvoll folgten wir am 9. Oktober 2017 Herrn Förster Leidel in den Wald bei Absberg. Wir sollten viele tolle Spiele erleben und auch viel Wissenswertes über den Wald erfahren. Es hat uns großen Spaß gemacht!

Gleich am Anfang entdeckten wir Tierspuren und mussten erraten, welches Tier wohl auf der Karte ist.

In diesen Baum hat ein Blitz eingeschlagen:

Sich mit geschlossenen Augen an der Leine entlanghangeln - gar nicht so einfach:

Wir durften auch "Baumnahrung" probieren:

Sich über einen Abgrund schwingen - das wollte jeder gerne versuchen: