Besuch im Theater Pfütze

 

 

Am Freitag, den 9. März 2018 fuhren wir zusammen mit der Klasse 3a nach Nürnberg. 

Voller Aufregung und Freude warteten wir auf den Zug.

 

 

 

Bahnfahren macht Spaß!

 

 

Im Theater Pfütze angekommen, hieß es für alle "Bitte lächeln"!


  

Anschließend sahen wir das Theaterstück "Die Busfahrerin" von Vincent Cuvellier. 

Am Schluss gab es ein Gruppenfoto mit "Busfahrerin Yvette" und "Juliette".

 

Durch die Fußgängerzone ging es dann langsam wieder zurück zum Hauptbahnhof.

Die Fußgängerzone in Nürnberg ist toll!

 

 

Erschöpft kamen wir am Hauptbahnhof an und warteten auf den Zug, der uns wieder nach Langlau gebracht hatte.