Umzug nach Gräfensteinberg

Nachdem wir alle unsere sieben Sachen aus Absberg ausgeräumt und in Gräfensteinberg wieder eingeräumt haben, mussten wir feststellen, dass sich der Umzug gelohnt hat: Großes Klassenzimmer, neue Möbel, frisch gestrichene Wände, Whiteboard und Computer. Was wollten wir mehr. Wir alle sind der gleichen Meinung, dass es sich in so einem tollen Klassenzimmer prima lernen lässt. 

 

Wir danken ganz herzlich Frau Seitz-Knechtlein und dem Bauhof.