Wir sammeln für die Speis

Auch dieses Jahr sammelte unsere Schule wieder für die Speis in Gunzenhausen und wir als Erstklässler machten voll Freude mit. Frau Vieten, die dort als ehrenamtliche Helferin tätig ist, berichtete uns von den Sorgen und Nöten vieler Familien hier im Landkreis. Bei dem, was sie erzählte, wurde uns schnell klar, wie gut es uns eigentlich geht. Sie informierte uns darüber, welche Dinge in der Speis am meisten zum Verteilen gebraucht werden. In den nächsten Tagen brachten wir gleich viele Sachen mit. Natürlich auch leckere Süßigkeiten für die Kinder, die so etwas nicht so oft bekommen.

Wir waren richtig stolz, dass wir zusammen so viele Sachen gesammelt hatten. Man sieht es uns an, oder?

 

Liebe Leute von der Speis und liebe Leute, die zur Speis kommen: Frohe Weihnachten!