Das neue Jahr beginnt

Und eh wir uns versahen, waren die Weihnachtsferien vorüber. 

Am ersten Schultag im neuen Kalenderjahr wünschten wir uns alles Gute und berichteten und malten von unseren Sivestererlebnissen. Es kam ein richtiges Silvesterfeuerwerk heraus.

 

 

 

In den nächsten Tagen beschäftigten wir uns mit der Zeit, den Monaten, dem Sonnenstand im Jahreslauf und Licht und Schatten. Dazu unternahmen wir auch einige Experimente.  

Mittwochspause

An dieser Stelle sei einmal allen guten Geistern (Mamas und Papas) gedankt, die für uns Absberger Kindern jeden Mittwoch das Obst und Gemüse des Schulfruchtprogrammes so liebevoll vorbereiten und anrichten.

Es ist ein wahrer Augenschmaus und schmeckt sooo lecker. Dankeschön!