Weihnachtstheater in Muhr am See

Schon am nächsten Tag machten wir unseren 2. Theaterbesuch. Dieses Mal ging es nach Muhr am See, wo sich Ox und Esel um das neugeborene Jesuskind kümmern mussten.

Ox war völlig überfordert und auch der Esel etwas ratlos, was sie mit dem kleinen Menschenkind, dessen Eltern spurlos verschwunden waren, tun sollten.

Es war sehr witzig, was die beiden Tiere sich ausdachten, um das kleine Kind zu umsorgen, aber das Wichtigste war, dass es vor den Soldaten des eifersüchtigen Königs Herodes in Sicherheit war.