Fasching

Am Donnerstag vor Fasching war bei uns echt was los: Helden, Superhelden, Prinzessinnen, Gangster, Polizei, ...

Zugegeben: wir waren etwas müde, weil wir so bald aufgestanden waren. Aber was tut man nicht alles, um wirklich richtig gut auszusehen.

Es waren auch einige richtige Bösewichte unter uns. Zum Glück war die Polizei nicht weit. So wurden die Gangster schnell überwältigt.

Zuerst waren wir etwas entsetzt, dass wir in unseren Kostümen turnen sollten. Aber wie man sieht, ging das ganz wunderbar.

Wir hatten außerdem echt viel für diesen Tag vorbereitet: Witze, Reden, Spaßgeschichten und Zungenbrecher. Das war so witzig, dass die Zeit wie im Flug vergangen ist.