Unsere Drittklässler erkunden die Fachräume in Gräfensteinberg

Seit Beginn des Schuljahres arbeiteten und gestalteten die Schülerinnen und Schüler der beiden dritten Klassen fleißig in den Fachräumen des Gräfensteinberger Schulhauses.

Während "die Schreinermeister" im Werkraum Würfel aus Holz fertigten, gestalteten "die Bauhandwerker" und "Landschaftsgärtner" ihre Traumhäuser mit wunderschönen Gärten aus Papier im Textilarbeitsraum.

Vor den Herbstferien lernten die Kinder nun die Schulküche kennen.

Die kleinen "Köche" gestalteten leckere Obstigel. Dabei lernten sie, wie Köche richtig Obst waschen und schneiden.

Außerdem erfuhren sie, dass in Obst und auch in Gemüse viele gesunde Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe stecken.

Draußen in der Natur suchen sich die Igel nun im Herbst einen geschützten Platz, unsere Mädchen und Jungs schützen sich, indem sie viiiiel Obst und Gemüse essen.