GEGENSTANDSBESCHREIBUNG -

 

KREATIV

 

aus Sicht des Gegenstandes :)

 

Hier darf man die zwei Klassensiegeraufsätze selbst lesen:

 

1. Ich, die ...

 

Hört genau zu, ich werde euch jetzt etwas von mir erzählen und ihr müsst anschließend erraten, wer oder was ich bin!

 Ich bin ein Gegenstand, der teuer ist. Viele Menschen bebutzen mich zum Musik hören.

Ich kann laut und leise sein.

Ich kann groß und klein oder auch dick und dünn sein.

Mich gibt es in den unterschiedlichsten Farben.

 

So jetzt erzähle ich euch was ich vor Kurzem erlebt habe:

Am Anfang war ich in einem Laden.

Rechts neben mir stand mein Freund JBL.

Ich war klein und er war groß.

Eines Tages erschrak ich, da mich etwas Großes hochgehoben und in einen Einkaufswagen gelegt hat.

Etwas später war ich in einer völlig neuen Umgebung.

Auf mir wurde herumgedrückt, dabei wurde ich lauter oder leiser und spielte verschiedene Dinge ab.

 

Nun wisst ihr sicher schon längst, wer oder was ich bin, oder?

 

Lösung: Musik Box

 

von Justin

 

2. Ich, die ...

 

Ich bin ein Gebrauchsgegenstand.

Das Material aus dem ich bestehe ist Plastik. An meinem Kopf hängen weiße Stummel ab. Alles außer meinem Kopf ist dünn. Mein Kopf ist etwas dicker und mit den Stummeln hat er eine halbe Ovale Form. Ich stehe in einem Halter neben dem Klo.

 

So, nun erzähle ich euch was mir so einiges am tag passieren kann:

Letztens stand ich ganz chillig in meinem Halter, als mich auf einmal eine Hand packte und mit einem Ruck herauszog. Dannach rieb er mit meinem Kopf eine ekelige, stinkende, braune Masse weg. BÄÄH!

 

Nun wisst ihr sicher schon längst wer oder was ich bin, oder?

 

 

Lösung: Klobürste

 

von Paul V.