Schullandheim in Pappenheim

Drei Tage vor den Osterferien durften wir uns auf drei tolle Tage im Schullandheim in Pappenheim freuen.

Auf dem Plan standen eine Stadt-Rallye, eine Team-Challenge, eine Burgführung und eine Wanderung nach Solnhofen. Die Unterkunft gefiel uns allen richtig gut und auch das Essen war bestens.

Zum Glück gab es für die Freizeitgestaltung ein Fußball-Kleinfeld, das regelmäßig von unseren Jungs belegt war sowie einen Tischtennisraum und natürlich gemeinsame Aktivitäten im Gemeinschaftsraum.

Begleitet haben uns Kathrin und Sebastian, vielen Dank noch einmal dafür.

Die Bilder sprechen für sich, dass wir eine tolle Zeit hatten.