Weihnachten, das Fest der Liebe -

 

Auch wir wollten Gutes tun und sammelten

 

für die Speis in Gunzenhausen

Auch in diesem Jahr wollte die Schulfamilie der Grund- und Mittelschule Absberg-Haundorf wieder dazu beitragen, Bedürftige in unserem Landkreis zu unterstützen. Ausgewählt wurde die Speis in Gunzenhausen. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin der Speis, Frau Ingrid Vieten, kam vorab extra in die Klassen und berichtete den gespannten Kindern und Jugendlichen über die Aufgaben und die Organisation der Speis. So erfuhren die Schüler, dass viele Lebensmittelläden in Gunzenhausen die Speis durch die Abgabe von Obst, Gemüse und Backwaren tatkräftig unterstützen. Von ehrenamtlichen Mitarbeitern werden diese Lebensmittel abgeholt und an die Bedürftigen abgegeben. Dennoch ist die Speis auf Spenden haltbarer Lebensmittel angewiesen. Beeindruckt waren die Kinder, wie viele arme Familien es im Landkreis gibt.

 

Frau Vieten bei Vorstellen in den Klassen:

Daher wurden in allen Klassen tagelang jede Menge Lebensmittel zusammengetragen. Alle Kinder beteiligten sich voller Tatendrang an dieser Aktion. Schließlich fuhren einige Frauen des Elternbeirates in drei vollgeladenen Autos die vielen Kartons nach Gunzenhausen und lieferten sie in der Speis ab. Alles kann nun noch vor Weihnachten ausgegeben werden. Eine lobenswerte Aktion der Schulkinder, die sicherlich im nächsten Jahr ihre Fortsetzung finden wird.

Ein herzliches DANKESCHÖN

 

allen Spendern und Unterstützern!